Advent, Weihnachten und Jahreswechsel in der Corona-Pandemie

Nun ist es schon die zweite Adventsund Weihnachtszeit, die von der Corona-Pandemie überschattet wird.

Erneut werden unsere gewohnten Gottesdienste, Vespern, Konzerte… beeinträchtigt. Bei Redaktionsschluss können wir noch – wenn auch unter 3G-Bedingungen – Gottesdienste feiern. Aber die vertrauten Konzerte, darunter das Weihnachtsoratorium und das Silvesterkonzert, mussten wir bereits absagen.

Gottesdienst am 6. Februar mit der Gemeindestiftung

Seit einigen Jahren existiert die Gemeindestiftung der St.-Petri-Schloßkirchgemeinde. Eine ganze Reihe von Projekten konnten inzwischen durch namhafte Summen gefördert werden: in unseren Kirchen, im Kindergarten, bei Veranstaltungen.

Im Jahr 2021 hat ein neuer Stiftungsvorstand für eine Amtsperiode von vier Jahren sein Amt angetreten.

Im traditionellen Stiftungsgottesdienst zu Beginn des neuen Jahres, am 6. Februar 2022, 10:00 Uhr, in der Schloßkirche wird der Vorstand mitwirken und im Anschluss von den Aktivitäten des letzten Jahres berichteten.