Warum eine Stiftung?

Schon von alters her gab es im kirchlichen Bereich eine Vielzahl von Stiftungen. Das Teilen mit Schwächeren und Bedürftigen und die Übernahme gegenseitiger Verantwortung sind grundlegende christliche Tugenden.

Kirchliche Stiftungen dienen diesem Anliegen, um so dem Evangelium, der konkret erfahrbaren Frohen Botschaft vom Reich Gottes, zu dienen.

Unsere Stiftung bietet daher eine hervorragende Möglichkeit, sich für die vielfältigen Aufgaben unserer Gemeinde zu engagieren. Stiften bedeutet, Verantwortung für die Anliegen unserer Gemeinde in nachhaltiger Art und Weise zu übernehmen.

Mit der Stiftung wird ein von äußeren Zwängen unabhängiges Fundament für die zukünftige Gemeindearbeit gelegt, das den nachfolgenden Generationen zugutekommt.

 

 


Bildquelle:© alexkharkov © Gajus © kjekol – fotolia.com

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok