Verabschiedung unserer Kantorin Sabine Petri

Liebe St.Petri-Schloßkirchgemeinde,
Nach mehr als 12 Jahren werde ich zum 31. Juli 2018 meinen Dienst als Kantorin in dieser Kirchgemeinde beenden.
Mit der Strukturreform der Landeskirche Ende 2019 wird diese Stelle wegfallen. Daher habe ich nach neuen beruflichen Möglichkeiten Ausschau gehalten und werde nun ganz an der Städtischen Musikschule Chemnitz als Blockflötenpädagogin tätig sein.

Da ich gerne in der Gemeinde gearbeitet habe und auch arbeite, möchte ich nicht ganz spurlos verschwinden. Den Blockflötenkreis der Erwachsenen werde ich, so wie bisher, ehrenamtlich weiterführen.

Abschied nehmen muss ich allerdings von meiner Arbeit im Kindergarten, von der Vorkurrende und Kurrende, vom regelmäßigen Orgelspiel und von den Dienstberatungen. Auch die musikalischen Kinderfreizeiten, Krippenspiele und Musicalaufführungen werde ich nicht mehr leiten.

Mit vielen Menschen aus den Gruppen, die ich geleitet habe, Kindern und Erwachsenen aus der Gemeinde, verbindet mich eine gemeinsame Zeit, gemeinsam Erlebtes, Schönes und auch weniger Geglücktes. Dafür bin ich dankbar.

Ich wünsche mir, dass durch viele Aktive die musikalische Arbeit in der Kirchgemeinde vielfältig weitergehen kann und grüße herzlich

Sabine Petri

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok