Musikalische Vesper - 10 Jahre Vleugels-Orgel in der Schloßkirche

Kalender
Konzerte
Datum
17.07.2021 18:00
Ort
Schloßkirche

Beschreibung

KMD Siegfried Petri, Orgel
N.N., Liturg

Musik von Johann Sebastian Bach (1685 - 1750), Camille Saint-Saëns (1835-1921), Denis Bédard (*1950), Naji Hakim (*1955) u.a.

10 Jahre ist es her, dass die neue Orgel der Schloßkirche fertiggestellt werden konnte. Eine der größten Spendenaktionen in Chemnitz hat es ermöglicht, dass an diesem besonderen Ort ein hervorragendes Instrument zum Lob Gottes entstanden ist. Die Vleugels-Orgel ist mittlerweile weit über Chemnitz hinaus, auch international bekannt - durch ihr farbenfrohes "Kleid" und den wunderbaren, vielfältigen Klängen.

Naji Hakim, lange Zeit Komponist und Organist in Paris, hat das Einweihungskonzert gespielt und für diesen Anlass das Orgelwerk "Hagia Sofia" (Heilige Weisheit) komponiert.
Die Komposition basiert auf einer mittelalterlichen Antiphon, die die Osterfreude, den Sieg Jesu über den Tod, besingt.

Denis Bédard - er wurde in der französischsprachigen kanadischen Provinz Quebec geboren und wirkt dort als Organist und Komponist, der vor allem von der französischen Romantik inspieriert ist.
Von ihm werden 8 "Invocationen" (Anrufungen / Meditationen) zu hören sein. Jeder Anrufung ist eine Aufgabe der Orgel im Gottesdienst als Motto vorangestellt.

Camille Saint-Saëns ist vor 100 Jahren verstorben. Von ihm spielt Siegfried Petri das berührende "Adagio" aus der 3. Symphonie für Orgel und Orchester in einer Fassung für Orgel solo.


Eintritt frei – Spenden erbeten

Standortinformationen

Schloßkirche

Straße
Schloßberg 11
Stadt
09113 Chemnitz
Bundesland
Sachsen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.