REQUIEM AETERNAM - Konzert am Ewigkeitssonntag

Kalender
Konzerte
Datum
22.11.2020 16:30
Ort
St. Petrikirche

Beschreibung


Leonhard Lechner (1553 - 1606): Deutsche Sprüche von Leben und Tod
Fritz Lubrich (1888 - 1971) "Toteninsel" op.37,3 (Orgel solo)
Johann Sebastian Bach (1685-1750): "Agnus Dei" und "Dona nobis pacem" aus der h-Moll Messe BWV 232
Gustav Mahler (1860 - 1911): 6. Satz aus der 3. Symphonie (Auszüge). „Was mir die Liebe erzählt“ (Orgel solo)
Josef Gabriel Rheinberger (1839 - 1901): Requiem d-Moll op. 194

Taryn Knerr, Sopran
Sylvia Irmen, Alt
Benjamin Glaubitz, Tenor
Manuel Helmeke, Bass

KMD Siegfried Petri, Orgel


Karten zu 18 € und ermäßigt 15 €
sind in der Tourist-Info und an der Abendkasse erhältlich
Kinder bis 14 Jahre frei

Einlass: 15:15 - 16:15 Uhr    Konzertdauer: ca. 1 Stunde

Besucher eines Hausstandes können die Sitzplätze ohne Mindestabstand einnehmen.

Für die Durchführung der notwendigen Kontaktnachverfolgung (Corona) bitten wir um rechtzeitiges Kommen!

Wenn Sie durch die Kirche laufen, – z. B. beim Hinein- und Hinausgehen –, ist das Tragen einer Mund-Nasen-Maske verpflichtend.

 

Weitere Informationen: REQUIEM AETERNAM - Konzert am Ewigkeitssonntag

Standortinformationen

St. Petrikirche

Straße
Theaterplatz 3
Stadt
09111 Chemnitz
Bundesland
Sachsen
Land
Deutschland