slide 1

Gottesdienste in unseren Kirchen

Schloßkirche Chemnitz 

Weitere Informationen

slide 5

Konzerte der Kirchenmusik

in der Schloßkirche und St. Petrikirche Chemnitz.

Weitere Informationen

„…diese schöne Freude, von Gott geordnet…“ Führung, Musik und Lesung am 26. März

Für Martin Luther gehörten Theologie und Musik zusammen. Das Evangelium sollte den Menschen auch singend nahe gebracht werden.

So bekam der deutschsprachige Gesang eine zentrale Stellung im lutherischen Gottesdienst.
Unter der Überschrift „…diese schöne Freude, von Gott geordnet…“ bringen Kirchenmusikdirektor Siegfried Petri und Pfarrerin Gabriele Führer am 26. März, um 16:00 Uhr, Musik und Texte der Zeit zu Gehör – in Schloßbergmuseum und Schloßkirche. Der Besuch der Ausstellung „Der neue Glaube und die Kunst. Reformation und Konfessionalisierung im Spiegel der Kirchenausstattung“ (geöffnet vom 19. März bis 28. Mai) im Schloßbergmuseum in Verbindung mit Wort und Musik in der benachbarten Schloßkirche lassen das Anliegen der Reformation lebendig werden.
Christoph Herbst